Kyberg Aktuell

Kyberg Aktuell

Das Motto „G’scheid feiern“ steht bei Angelika und Fabian Rocco im Hof Nr.6 im Mittelpunkt. Anfang Oktober letzten Jahres eröffneten sie in Oberbiberg die moderne und großzügige
Event Location, die gleichzeitig das Flair eines traditionellen Bauernhofs bietet. „Unser Ziel ist es, dass die Gäste eine fröhliche Feier ganz nach ihren Wünschen entspannt erleben können“, erklärte das Ehepaar.

„Wir haben beide selbst viel Freude an schönen Dingen, gutem Essen und feinem Wein, das war Anlass eine Heimat für unvergessliche Feste zu entwickeln.“ Und so errichteten sie am Hof Nr. 6 an dem Platz, wo einst ein Pferdestall stand, mitten im Grünen das neue Gebäude. „Mein Großvater Anton Höcherl, bekannt als Hofberger Toni, fuhr 47 Jahre Gespanne für die Paulaner Brauerei und als er schließlich mit 94 Jahren endgültig in Rente ging, stand der Stall leer.“ Angelika und Fabian Rocco entschlossen sich ihn abzureißen und bauten mit einem Architekten aus Oberhaching und hiesigen Firmen wie Diehl Bau GmbH und natura design den großzügigen und gemütlich eingerichteten Saal, den sie liebevoll
„Genussquartier“ nennen. Der Raum bietet Platz für 80 bis 90 Personen, ist barrierefrei, hat eine große Bar, eine kuschelige Kaminecke mit Sofa und viel Platz zum Tanzen ebenso wie für eine Live-Band, falls gewünscht. „Wir offerieren ein Rundum-Sorglos-Paket, angefangen beim Aperitif, zum Essen, das Obst Gemüse Feinkost Caterer Benedikt Schuh direkt im nebenan gelegenen
Gebäude bereitet, bis zum Wein aus unserem eigenen Weinhandel.“ Draußen lädt ein großer Garten mit alten Obstbäumen, bunten Blumen und gemütlichen Sitzmöglichkeiten zum Plausch
ein. Und auch bei regnerischem Wetter kann man draußen, geschützt vom umlaufenden überdachten Portico, auf Sofas sitzen. „Wir haben uns sehr gefreut wie viele Menschen letztes Jahr zur Eröffnung den „Tag der oenen Tür“ genutzt haben und gleich von Beginn an die Location so toll angenommen wurde.“ Ob Geburtstag, Hochzeit, Firmenfeier oder auch Tagung, können die Kunden ganz nach den eigenen Vorstellungen „ihr“ persönliches Fest genießen. „Natürlich sorgen wir auch für Taxi-Service, buchen ein Hotel in Oberhaching, organisieren Band oder DJ und sorgen für passenden Blumenschmuck.“

Quelle:  https://www.oberhaching.de/blaetterkatalog/Kybergnachrichten_Juni_2017/index.html#10

  • /

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.